Heiraten in der Masoala-Halle

WAS MIR ALS FOTOGRAF IN DER MASOLA-HALLE GEFÄLLT

Exotisch und tropisch. Sicher nicht 0815. Einen privaten Guide braucht es auch. Das macht leider das Shooting mit dem Brautpaar teuer. Trotzdem, ein Besuch in diesem Regenwald ist absolut lohnenswert! Und das nicht nur für Fotos mit dem Brautpaar. Wer hier eine Hochzeit fotografiert sollte sich Zeit nehmen.

Und mit seiner Ausrüstung möglichst frühzeitig vor Ort sein. In den Wintermonaten ist der Temperaturunterschied besonders gross. In den Objektiven bildet sich so gerne Kondensat. Es hilft, wenn die Ausrüstung gut eingepackt ist und nicht zu lang draussen abkühlt.

Definitiv am schönsten ist es hier ausserhalb der Öffnungszeiten. Da wird der tropische Regenweld zum wilden Tschungel. Nichts für schwache Nerven. Was jedoch nur im Rahmen einer privaten Führung möglich wird. In der Masoala-Halle gibt es Fotosujets à discrétion. Leichte Kleidung (allenfalls gar kurze Hosen) sowie etwas zu Trinken ist empfehlenswert.

In der tropischen Hitze dieses schönen Regenwaldes schwitzt es sich leicht. Ein Fotoshooting oder gar die Trauzermonie in der Masoala-Halle. Sicher nicht jedermanns Sache. Wer aber über ein entsprechendes Budget verfügt soll sich das unbedingt leisten.

ANGEBOTE FÜR HOCHZEITSFOTOS IN ZÜRICH VON ALEX

WEITERE INFORMATIONEN ZU HOCHZEITEN IM KANTON ZÜRICH

WO FINDE ICH DEN MASOALA REGENWALD ZOO ZÜRICH?

contentmap_plugin